Klicke auf die untere Zeile und mache den Test

Willst Du mehr über mich erfahren?  Lebenslauf

Bewegungsflow. Bringt Lebensfreude.


Herzlich Willkommen bei Bewegungsflow, Deinem Gesundheitspädagogen.

Du bist hier richtig, wenn Du jeden Tag wieder vermehrt mit einem Lächeln in den Tag gehen möchtest.

Ich helfe Dir dauerhaft zu mehr Erfüllung und Freude in Deinem Alltag, schrittweise durch den Aufbau von Abwehrkräften hin zu einem gesünderen, glücklicheren, entspannten und souveränen Leben. Denn oft ist viel mehr möglich, als Du im Moment glaubst. 

Häufig fehlen uns bei Krisen, Schicksalsschlägen, seelischen Erkrankungen der Mut, Zeit, Motivation, Unterstützung oder Know- How, um damit klar zukommen.

 

Ich fordere Dich somit von Herzen heraus, jetzt zu handeln und nicht erst bis zur Rente zu warten, wo du bereits krank bist.

Lass dich inspirieren und komm in Deinen Flow.

Hierzu ein paar Kundenstimmen.

 

Trau Dich! Ich freue mich sehr darauf, Dich persönlich in ein „Leben in Fülle“ zu führen! Du hast mehr verdient!

 

Dein Bewegungsflow

Das Leben ist komplex.

Ich biete Dir meine Unterstützung an.

Mit Know- How, Motivation und Inspiration.

 

„Brennen statt auszubrennen!“

Wir werden alle älter. Die Frage ist nur „wie“? Wie viel Leid und Schmerzen bist Du bereit zu ertragen? Das Leben besteht aus Höhen und Tiefen- die meisten Menschen schaffen es nur mit nachhaltiger Hilfe ihr Tief zu meistern, um zukünftig wieder mehr das Leben genießen zu können-  deshalb frage Dich ehrlich:

  • Wird Dein (Schul-)leben immer stressiger, Du fühlst dich ausgebrannt und Du findest die Stopptaste für Deine Erholung nicht?
  • Deine Arbeit und Freizeit vermischen sich?
  • Hast Du das Gefühl mehr in deinen Beruf zu investieren, als Du gerechterweise an Anerkennung, Respekt, Geld und Wertschätzung zurück erhältst?
  • Wird es endlich Zeit, sich in deinem Körper wieder wohler zu fühlen?
  • Du bist frustriert und wartest auf Deine Rente bzw. nächsten Ferien?

Hast Du bereits eine der Fragen mit „JA“ beantwortet, dann wird es Zeit im Kurs systematisch Abwehrkräfte zu mehr Lebensfreude aufzubauen. 

Jede Lehrkraft möchte gesund, respektiert, anerkannt, wertgeschätzt und oder erfüllt sein- was fehlt Dir ?

„Was Dich langfristig gesund und stark macht!“ 

 

Zunächst gilt es vier Typen zu unterscheiden:

Typ A: Selbstüberforderung, geringe Erholungsfähigkeit, Perfektionistisch 

Willst Du lieber unglücklich sein und Dich ohne Freude in die Arbeit bewegen? Stopp it! Du musst jetzt endlich Deine Hosen anziehen und Eigenverantwortung übernehmen. Alles andere sind faule Ausreden! 

Typ B: kurzfristige Besserung in Klinik, danach aber Rückfall in alte Muster, war bereits krank

„Willst Du Deine Krise dauerhaft aus Deinem Leben verbannen?“ Habe endlich Mut und gestalte dein Leben als Fest- es lohnt sich! Wer das nicht erkennt, ist feige oder blind!

Typ C: clever, präventiv denkend und handelnd

Stark! So sehen Sieger aus!

Typ D: hat resigniert, wartet bis zur Rente bzw. nächste Ferien,

wird vorher krank und kann das Leben nicht mehr genießen

 

Welcher Typ bist Du und wann startest Du endlich Deinen Kurs?

Fordere kostenloses Infomaterial zu unteren Themen an

  • 14 Wertvolle Tipps zum Thema „Richtig trainieren“- Bewegung wirkt sich nachhaltig positiv auf Dich aus. Mit diesen Tipps erhältst Du mehr Freude durch das richtige Training! 
  • 11 Powertipps zu „Brennen statt auszubrennen!“

  • Mehr Lebensfreude durch den Flow- Effekt- Achtung Suchtgefahr, aber ohne Nebenwirkungen! 
  • 6 Tipps zur mentalen Gesundheit! Dein Einstieg zur mentalen Stärke!

 

* Meine Definition von Flow: Flow bezeichnet ein als beglückend erlebtes Gefühl,(eines mentalen Zustandes)in völliger Vertiefung und restlosen Aufgehen in einer Tätigkeit, die wie von selbst vor sich geht.

Meine Definition von Bewegung: Der menschliche Körper wird durch diese sowohl innerlich (Geist und Seele) als auch äußerlich (körperlich) aktiviert, um zunehmend nach dem dem Motto „Carpe Diem“ gesund, erfüllt und oder erfolgreich zu leben.

** Aufgrund meiner Erfahrung mit Menschen im Bereich Bewegung verwende ich u.a. auf der Homepage der Einfachheit halber die Anrede „Du“. In den Kursen kann dies gerne individuell abgesprochen werden.

 

Diskretion ist für mich eine Selbstverständlichkeit.